Laboruntersuchungen bei Hund, Katze, Meerschweinchen, Kaninchen, Vögel

Zahlreiche Laboruntersuchungen sind in unserer Praxis möglich. Untersucht werden neben Blut, Urin und Kot auch Haare, Hautgeschabsel, Körperhöhlenergüsse sowie Zellabstriche.

Blut-, Urin- und Kotproben geben Aufschluss über bestimmte Erkrankungen


Häufig reicht eine allgemeine Untersuchung am Tier nicht aus, um die Ursache einer Krankheit zu entschlüsseln. Hierzu ist es sinnvoll, weitere Untersuchungen durchzuführen. Proben wie Blut, Urin oder Kot geben Aufschluss über Erkrankungen Ihres Tieres.
Untersuchungen im praxiseigenen Labor haben den Vorteil, dass die Befunde bereits nach wenigen Minuten vorliegen und wir auf diese Weise ganz gezielt und schnell behandeln können.

Externes Labor

Für bestimmte Tests schicken wir das Probenmaterial an ein externes Labor.
Dabei arbeiten wir eng mit verschiedenen Laboren zusammen.
Die Befunde von eingesandten Blutproben liegen uns in der Regel am nächsten Nachmittag vor.
Alle Ergebnisse besprechen wir gerne ausführlich mit Ihnen.

Helfen Sie Ihren Liebling gesund zu halten: vereinbaren Sie einen Termin zum Organcheck!